item8a2a1 item8a1

CSC

CKK

AOK

Leitfaden für Grenzgänger

 

2.1.

Kirchensteuer

Der in Belgien wohnende Grenzgänger zahlt keine Kirchensteuer, wie das sonst für Ansässige in Deutschland üblich ist.

 

2.2.

Solidaritätszuschlag

Diese Steuer wurde eingeführt, um vorübergehende Bedarfsspitzen im Bundeshaushalt (z. B. durch Mehrausgaben beim Aufbau-Ost) zu finanzieren und sollte eigentlich demnächst einmal verschwinden. Bei Arbeitnehmern wird der „Soli-Zuschlag“ bei jeder Lohnzahlung einbehalten, in Höhe von 5,5 % des abgehaltenen Steuerbetrages.

Bei niedrigem Einkommen fällt diese Steuer nicht an.

item7

Steuerrecht

Arbeitsrecht

Soziale Sicherheit

Über uns

PDF-Version

Links & Infos

Nützliche Links und Infos

Kontakt

Stand: 01.03.2017

PDF-Version

Home

Impressum

Inhalt

Kontakt

Impressum

Ihren Mitgliedern hilft die CSC beim Ausfüllen der belgischen Steuererklärungen.

Für die deutschen Steuervorgänge bietet sie ein ausführliches Informationspaket an: regelmäßige Veröffentlichungen, spezielle Info-Abende, usw.

item15a

DIE SONSTIGEN STEUERN

Home