item8a2a1 item8a1

CSC

CKK

AOK

Leitfaden für Grenzgänger

 

8.1.2

Vorrangigkeitsregfelungen im Überblick:

item7

Soziale Sicherheit

Arbeitsrecht

Steuerrecht

Über uns

PDF-Version

Links & Infos

Nützliche Links und Infos

Kontakt

Stand: 01.03.2017

PDF-Version

Home

Impressum

Inhalt

Kontakt

Impressum

item7b

Der Grenzgänger-Dienst der CSC hat 2009 eine gesonderte Broschüre rund um das Thema Elternschaft und Kindergeld für Grenzgänger/innen nach Deutschland veröffentlicht.

Darin wird neben dem Thema Mutterschutz und Mutterschaftsgeld auch detailliert auf die Themen Elternzeit und Elterngeld für beide Elternteile (auch für den in Belgien arbeitenden Elternteil) eingegangen.

Das Kindergeldanrecht sowohl im Tätigkeits-land Deutschland, als auch im Wohnland Belgien wird ebenfalls ausführlich behandelt.

Home

Bei der Berechnung der Ausgleichszahlungen des Kindergeldes hat Deutschland mit Einführung der neuen Sozialverordnung 883/04 im Mai 2010 die Berechnungsweise geändert: bis dahin wurde der Ausgleich pro Kind und pro Monat berechnet. Seither wird das Kindergeld pro Familie betrachtet, also die Gesamtsumme des zustehenden Kindergeldes in Belgien von der deutschen Gesamtsumme abgezogen. Diese Neuregelung betraf auch laufende Kindergeldfälle. Betroffene Eltern sind von dieser Neuregelung informiert worden.

Belgien bezahlt den Ausgleich weiterhin pro Kind/pro Monat (Auszahlung jedoch nur halbjährlich).